Tag 00 Heilungs Vorzeichen & Tipps aus den Träumen für das polyphasische Schlafen

0 – 7 7h
11 – 11:20 20min.
16:50 – 17:10 20min.
= 7h 40 min.

Leider ist mir damals dieser Tip nicht wirklich klar gewesen, erst später, als ich den Traum wieder durchlese, leuchtet der Tip hell auf. Und wundere dich nicht, dass ich meinen Traumguide als Muay Thai Boxer wahrgenommen habe, ich habe eine Muay Thai Doku am Abend vorher gesehen habe, deshalb.

Leider ist mir damals dieser Tip nicht wirklich klar gewesen, erst später, als ich den Traum wieder durchlese, leuchtet der Tip hell auf. Und wundere dich nicht, dass ich meinen Traumguide als Muay Thai Boxer wahrgenommen habe, ich habe eine Muay Thai Doku am Abend vorher gesehen habe, deshalb.

Gestern habe ich noch 9,5 Stunden geschlafen und heute werde ich mich schon mehr auf mein Ziel bewegen: Uberman. Also stehe ich um 7 auf, was ich gut schaffe und mache zwei Naps tagsüber, mehr geht leider nicht wegen verschiedenen festen Terminen.

Als ich die Naps mache, schlafe ich natürlich fast gar nicht, weil ich zu viel vorher geschlafen habe, aber ich konzentriere mich auf das Entspannen und meditiere.

Meine geplanten Naps für dieses Mal sind: 0h  4h  8h  12h  16h  20h

Aber so richtig kann ich mich nicht entscheiden. Oder ist doch 1h  5h  9h  13h  17h  21h besser?

Besonders interessant ist auch der Traum und … (lies hier weiter)

Advertisements

About aliceimwachtraumland

www.youtube.com/AliceimWachtraumland
This entry was posted in Polyphasisches Schlafen, Uberman and tagged , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s