10 Tips für WBTB – Wake and Back to Bed

10 Tips für WBTB – Wake and Back to Bed – die beste Übung für das luzide Träumen

10 Tips für WBTB – Wake and Back to Bed – die beste Übung für das luzide Träumen

10 Tips für WBTB – manchmal dauert es etwas, bis man eine Routine entwickelt

Vielen graut es vor der „Wake and Back to Bed“ – Methode und ich bekomme oft zu hören „Wie? Ich soll mitten in der Nacht aufstehen, eine Stunde wach bleiben und mich dann wieder hinlegen?“ Ich kenne viele, die es eins zwei Mal ausprobiert haben und es dann sein lassen haben, weil es für sie zu anstrengend war. Dabei kann ich die Methode absolut empfehlen.

Und ich muss zugeben, dass ich auch meine anfänglichen Schwierigkeiten hatte, ich habe sehr oft verschlafen, oder wenn ich einmal wach war, konnte ich nicht mehr einschlafen. Und wenn ich es mal geschafft habe, aufzustehen, wach zubleiben und dann wieder einzuschlafen, wurde ich doch nicht luzid.

Hier ein paar Tips aus meiner eigenen Erfahrung, was für mich gut geklappt hat:

(Klick hier um alle 10 Tips zu sehen)

Advertisements

About aliceimwachtraumland

www.youtube.com/AliceimWachtraumland
This entry was posted in Bewusstsein, Lerne luzide zu träumen, Meditation, Wake and back to Bed and tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s