Vortrag Morgen in der Nomad Bar

Wie einige schon wissen halte ich morgen einen Vortrag in Englisch in der Nomad Bar (Mahlowerstr. 32) in Berlin Neukölln. Für den bin ich die letzten Tage in einige luzide Traum Filme getaucht, um mir wieder neue Inspiration zu holen. Mir wurde gesagt, dass ungefähr 40 Menschen in die Bar passen und nun sehe ich, dass über 80 Personen eventuell kommen wollen. Wenn jeder jemand auf den Schoß nimmt, könnte das passen, ansonsten ruft diese Nachfrage danach, dass es bald wieder einen solchen Vortrag geben wird, eventuell in Deutsch? Was denkt ihr? Schreibt doch einen Kommentar oder an Mic@aliceinwakedreamland.com bei Interesse und Vorschlägen.

Die unendlichen Möglichkeiten im Traum – morgen spreche ich über das luzide Träumen in der Nomad Bar in Berlin.

Die unendlichen Möglichkeiten im Traum – morgen spreche ich über das luzide Träumen in der Nomad Bar in Berlin.

Posted in Berlin | Tagged , , , , , , , , , , , | Leave a comment

10 Tips bei Alpträumen

Tips bei Alpträumen

Ich habe einen Alptraum, was kann ich tun? Hier hast Du 10 Tips, was Du machen kannst:

– Nimm Dir Zeit: Dein Unterbewusstsein möchte Dir etwas Dringendes mitteilen, dich auf etwas aufmerksam machen oder vor etwas warnen, also nimm Dir etwas Zeit für dich selbst, um den Traum zu bearbeiten!

– Assoziiere: Begutachte die Menschen, die Orte und die Gegenstände und alles, was in deinem Traum präsent ist. Du kannst auch gerne alle Gedanken dazu aufschreiben, wie z.B. zu diesen Fragen: Was ist deine Verbindung zu dem Traumcharakter? Welche Adjektive könnten ihn beschreiben? Was hast du an diesen Orten schon erlebt, woran erinnern sie dich? etc.

– Möglichkeiten: Überlege, welche verschiedenen Handlungsmöglichkeiten Du hättest, bis hin zu solchen, die Du nur im Traum ausagieren kannst, wie z.B. fliegen. Überlege Dir mehrere, um eine große Auswahl zu haben.

– Positives Lenken des Traumes: Stell Dir vor, wie Du … (klicke hier, um weiter zu lesen)

Posted in Uncategorized | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Steig in die Traumgruppe ein ab dem 24.November!

Trainiere luzides Träumen und interpretiere Träume in der Live Traumgruppe in Berlin.

Trainiere luzides Träumen und interpretiere Träume in der Live Traumgruppe in Berlin.

24.November und 01/08/15.Dezember  jeweils von 20:15 – 22:15 Uhr

Steig in die Traumgruppe ein ab dem 24.November in Berlin! Wenn Du noch nie an einer Traumgruppe von mir teilgenommen hast, brauchst du auch den Einführungsworkshop, der am 22.November in Berlin stattfindet: (Klick hier für mehr Informationen bzgl. des Einführungs Workshops).

(Für mehr Informationen bzgl. der Traumgruppe klicke hier.)

Posted in Berlin, Bewusstsein, Lerne luzide zu träumen, Meditation, Realitycheck, Traum symbol, Traumgruppe, Traumincubation, Trauminterpretation, Traumtagebuch, Workshop | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Ab dem 27.Oktober startet eine neue Live Traumgruppe in Berlin!

Trainiere luzides Träumen und interpretiere Träume in der Live Traumgruppe in Berlin.

Trainiere luzides Träumen und interpretiere Träume in der Live Traumgruppe in Berlin.

Montags-Traumgruppe 
27.Oktober und 03/10/17/24.November und 01/08/15.Dezember  jeweils von 20:15 – 22:15 Uhr

(Klick hier für weiter Informationen!)

Posted in Berlin, Meditation, Traum symbol, Traumgruppe, Traumincubation, Trauminterpretation, Traumtagebuch, Wake and back to Bed, Workshop | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Top 5 RC Tips

Hier noch einige hilfreiche Tips für Realität´s Tests, damit du noch schneller luzide wirst.

Hier noch einige hilfreiche Tips für Realität´s Tests, damit du noch schneller luzide wirst.

Hier noch einige hilfreiche Tips, damit du noch schneller luzide wirst.

1) Mentale RC´s: Der mentale Part ist der wichtigere!

Es gibt mentale RC´s und physische RC´s. Bei den mentalen fragt man sich z.B.: Wo bin ich? Kenne ich den Ort? Kenne ich die Menschen? Sehen sie traumartig aus? Wie viel Uhr ist es? Wie kam ich hier her? Sind hier Traumzeichen zu finden? Und physische führt man aus, wie z.B.: Finger zählen, springen und versuchen zu fliegen, Nase zuhalten und versuchen zu atmen. Auch bei den physischen ist der mentale Part der wichtigere Part, also z.B. zu merken, dass man mehr Finger als in der Wachwirklichkeit hat oder zu merken, dass man fliegt und so bewusst werden, dass man träumt.

Die mentalen RC´s kannst du jederzeit unauffällig durchführen im Gegensatz zu den physischen und mit der Zeit kannst Du Dir angewöhnen, diese Art von Fragen in deinem Kopf kursieren zu lassen und so einen hohen Grad an Bewusstheit die ganze Zeit aufrecht zu erhalten.

2) Sorgfältige RC´s: Nimm Dir die Zeit, um deine RC´s sorgfältig zu machen!

(Klick hier, um weiter zu lesen)

Posted in Bewusstsein, Lerne luzide zu träumen, Meditation, Traum symbol, Traumgruppe, Traumincubation, Trauminterpretation, Traumtagebuch | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Neuer Einführungs-Workshop am 14ten September und neue Traumgruppe ab dem 15ten September

Trainiere luzides Träumen und interpretiere Träume in der Live Traumgruppe in Berlin.

Trainiere luzides Träumen und interpretiere Träume in der Live Traumgruppe in Berlin.

Der nächste Einführungsworkshop findet am 14.September 2014 statt von 20:15 – 22:15 Uhr. Weitere Informationen findest du hier (bitte hier klicken).

Ausserdem fängt dann am 15.September wieder eine neue Traumgruppe an: Montags von 20:15 – 22:15, weitere Informationen dazu findet ihr hier (bitte hier klicken).

Posted in Berlin, Bewusstsein, Lerne luzide zu träumen, Meditation, Neuigkeiten, Traum symbol, Traumgruppe, Traumincubation, Trauminterpretation, Traumtagebuch, Workshop | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Das erste Video zum Uberman Experiment – wenn man beim Sprechen einschläft, erzählt man, was man träumt.

Dies ist nun mein erstes Video zu dem Uberman Experiment Anfang 2014. Lange habe ich überlegt, ob ich es online stelle oder nicht. Nun ist es öffentlich. Ein Video, in dem man den schwierigsten Part des Uberman Experiments sehen kann: wenn man andauernd beim Reden einschläft.

Das ist auch gleichzeitig einer der wichtigsten Stellen in der Uberman – Adaption. Hier muss man aufpassen, wach zu bleiben. Und alleine ist es wirklich schwierig, wenn der Körper sich einfach ausschalten will. Daher ist es gut, wenn man eine gute Freundin oder Freund bei sich hat, der auf einen aufpasst und hilft, wach zu bleiben. Ich danke allen meinen Helfern bei diesem Experiment, die mir geholfen haben, ihr habt tolle Arbeit geleistet!

Posted in Bewusstsein, Lerne luzide zu träumen, Polyphasisches Schlafen, Uberman | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Neuer Einführungs-Workshop am 19.Juli 20:15 – 22:15 in Berlin

Trainiere luzides Träumen und interpretiere Träume in der Live Traumgruppe in Berlin.

Trainiere luzides Träumen und interpretiere Träume in der Live Traumgruppe in Berlin.

Der nächste Einführungsworkshop findet am 19.Juli 2014 statt von 20:15 – 22:15 Uhr. Weitere Informationen findest du hier (bitte hier klicken).

Posted in Berlin, Bewusstsein, Lerne luzide zu träumen, Traum symbol, Traumgruppe, Traumincubation, Trauminterpretation, Traumtagebuch, Wake and back to Bed, Workshop | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Definition und Abstufungen eines luziden Traumes

Abstufungen eines luziden Traumes

Abstufungen eines luziden Traumes

Es gibt viele Definitionen, was ein luzider Traum ist. Wie etwa die von Paul Tholey:

    1. Der Träumer ist sich darüber im Klaren, dass er träumt.
    2. Der Träumer ist sich über seine Entscheidungsfreiheit im Klaren.
    3. Das Bewusstsein ist klar, es gibt keine traumtypische Verwirrung oder Bewusstseinstrübungen.
    4. Die Wahrnehmung der fünf Sinne ist wie im Wachzustand.
    5. Es besteht Klarheit über das Wachleben, also darüber, wer man ist oder was man sich für den Klartraum vorgenommen hat.
    6. Nach dem Traum gibt es eine klare Erinnerung.
    7. Der Träumer ist sich über den Sinn des Traums im Klaren.

Und ich mag die Abstufung eines luziden Traumes von Ed Kellogg, die ich gerne in meinen Workshops vorstelle. Besonders wenn man das luzide Träumen trainiert, ist es motivierend, wenn es mehr als ein “Ja, das ist ein luzider Traum” oder “Nein, das ist kein luzider Traum” gibt.Hier kannst du die Abstufungen eines luziden Traumes lesen. (klick hier)

 

Posted in Bewusstsein, Lerne luzide zu träumen, Traumincubation, Trauminterpretation, Workshop | Leave a comment

Der Vogelstrauß mal wieder

Der Vogelstrauß: Praktiziere die erworbene Theorie - All die Bücher über das luzide Träumen helfen dir nicht, wenn du nicht praktizierst.

Der Vogelstrauß: Praktiziere die erworbene Theorie – All die Bücher über das luzide Träumen helfen dir nicht, wenn du nicht praktizierst.

Er ist mir wieder begegnet, der liebe Vogelstrauß, diesmal in der Wachwirklichkeit, wieder in der U-bahn. Diesmal auf der Zeitung eines Stützen-Verkäufers. Und ich freue mich, über die Erinnerung, Theorie und mentales Wissen praktisch anzuwenden. Vielleicht erinnerst Du dich an meinen letzten Blog – Eintrag zum Vogelstrauß, wo ich unter anderem darüber aufgeklärt habe, dass er nicht seinen Kopf in den Sand steckt, und auch, was er für mich persönlich bedeutet.

Und ich gebe zu, ich habe ein neues “Spielzeug” entdeckt, das ich momentan spielerisch ausprobiere: “Mental Photographic Reading”. Eine Art, wie man mit meditativer Entspannung bzw. Selbsthypnose, einem gewissen Augentraining bei dem man seine Wahrnehmung erweitert und anderem trainiert, ein Buch quasi unterbewusst abzufotografieren und im Langzeit-Gedächnis speichert, um es jeder Zeit abrufen zu können. Hört sich interessant an und weckt mein Interesse. Ausserdem ist es eine gute Motivation, täglich zu Meditieren, zu Entspannen und seine Wahrnehmung zu trainieren. Und was hat das nun mit dem Vogelstrauß zu tun? Der Vogel (Luft), der mehr läuft als fliegt, also sehr “bodenständig” (Erde) ist. Eine Erinnerung für mich, die Theorie, diese Idee zu praktizieren. Genauso wie es gut ist, nicht nur über das luzide Träumen zu lesen, sondern es zu praktizieren. In dem Sinne wünsche ich euch eine geduldige und freudige Praxis. Übungen und Tipps für das luzide Träumen findet ihr u.a. hier!

 

Posted in Bewusstsein, Lerne luzide zu träumen, Traum symbol, Traumgruppe, Traumincubation, Trauminterpretation, Traumtagebuch, Workshop | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment